Silvester an der Mosel: 3 x Übernachtungen im Doppelzimmer mit Moselblick, inkl. Frühstücksbuffet und 5-Gang-Gala-Menü

Startet gut ins neue Jahr und lasst euch am Silvesterabend mit einem üppigen 5-Gang-Gala-Menü in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands verwöhnen. Verbringt einen 4-tägigen Aufenthalt im Hotel Traube an der Mosel.
Das traditionelle, seit 1852 im Familienbesitz befindliche Hotel liegt im romantischen Weinort Löf, direkt an der Mosel zwischen Koblenz und Cochem und ist besonders für seine hervorragende Küche und sein freundliches Personal bekannt.
Koblenz und Cochem sind nur jeweils etwa 25 km entfernt. Einen kleinen Abstecher in eine der historischen Altstädte solltet ihr euch nicht entgehen lassen.
Die Gästezimmer sind ausgestattet mit Dusche, WC, Fernseher und Telefon ohne besonderen Komfort. Manche Zimmer haben einen Balkon mit Blick auf die Mosel und die gegenüberliegende Burg. Lasst euch mit regionalen Spezialitäten verwöhnen und genießt einen der zahlreichen Moselweine zum Abendessen.
So fängt das Jahr gut an!

Hinweis: Das Hotel ist wirklich ein sehr gut geführtes, jedoch hatten sich in der Vergangenheit einige Gäste über zu kleine Fernseher mit schlechtem Empfang beschwert. Wenn ihr darauf Wert legt, dann solltet ihr vorher beim Hotel anrufen und anfragen, ob mittlerweile moderne und größere Fernsehgeräte auf den Zimmern zur Verfügung stehen.

Inklusivleistungen
  • 3 x Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet im Doppelzimmer mit Moselblick
  • 1 x 5-Gang-Gala-Menü, Mitternachtssnack und Live-Musik am Silvesterabend

Teile diesen Post